Zusammenfassung

Bei Nutzung von Materialien unter Creative-Commons-Lizenz und bei eigenen Veröffentlichungen von OER (Open Educational Resources) bzw. ganz allgemein CC-lizenzierten Materialien stellt sich die Frage, wie und an welcher Stelle einer Veröffentlichung die gemäß Creative Commons notwendigen Lizenzangaben zu machen sind.

Die Handreichung 'Formulierungsmuster CC-Lizenzangaben' informiert, was bei Lizenzangaben generell zu berücksichtigen ist, um den Anforderungen aus den CC-Lizenzen gerecht zu werden. Sie gibt außerdem Musterformulierungen für unterschiedliche Anwendungsfälle aus der Praxis, teils auch auf Englisch, an die Hand.

Zu berücksichtigen ist, dass die Creative-Commons-Lizenzen keine konkreten Vorgaben für die Ausgestaltung der Formulierungen machen, sondern nur vorsehen, dass angemessene Urheber- und Rechteangaben zu machen sind. Die Muster in der Handreichung sind insoweit als Anregung zu verstehen, wie die erforderlichen Mindestangaben gestalterisch umgesetzt werden können.

Methodik

Es wird empfohlen, zunächst die einleitenden Informationen durchzugehen, um anschließend anhand des Inhaltsverzeichnisses das für den eigenen Anwendungsfall passende Szenario herauszusuchen.

Es steht Nachnutzenden frei, mit sehr kompakten Lizenzangaben zu arbeiten, die die Mindestvorgaben erfüllen, oder aber ausführlichere Angaben zu machen, die die gewählte Lizenz in prägnanter Form auch beschreiben. Ausschlaggebend für die Umsetzung ist das Vorwissen der Zielgruppe, die mit der eigenen OER erreicht werden soll, in Sachen offene bzw. CC-Lizenzierung.

Wird mit Zitaten oder nicht CC-lizenzierten Materialien, z. B. Fotos aus Stockbildarchiven, gearbeitet, sind die ergänzenden Informationen ab S. 10 aufschlusssreich.

Die Handreichung steht als PDF, Worddokument und im odt-Format zur Verfügung.

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Inhalt

Formulierungsmuster_CC-Lizenzangaben_HOOU@HAW_CCBY40.pdf
Formulierungsmuster_CC-Lizenzangaben_HOOU@HAW_CCBY40.docx
Formulierungsmuster_CC-Lizenzangaben_HOOU@HAW_CCBY40.odt

Metadaten

Veröffentlicht am February 16, 2022

Deutsch
Andrea Schlotfeldt

Lizenz: CC BY 4.0

LRMI Metadaten

Anzeigen

Tags