Das erwartet dich

In diesem Lernangebot wird in die theoretischen Grundlagen des Zulassungswesens eingeführt.

Vorschaubild
3
100% online
Seiten
ohne Vorbildung

Zusammenfassung

Dieses Lernangebot ist Teil der Lernangebotsserie Up in the Air - Luftfahrttechnik aus neuen Perspektiven. Die Zielgruppen der Lernangebotsserie sollen Luftfahrtinteressierte, die ihre Kenntnisse rund um die Luftfahrt vertiefen möchten sowie Studierende des Weiterbildungsstudiengangs Master of Science in Aeronautical Advisory - M.Sc. AA sein.

Für Studierende des Weiterbildungsstudiengangs soll dieses Lernangebot den Einstieg in das Modul B1 - Regulative Grundlagen der Luftfahrtzertifizierung darstellen. Im Weiterbildungsstudiengang (wie auch in der Lernangebotsserie) sollen Sie insbesondere einen Einblick in den Grenzbereich von Luftfahrttechnik, Rechtswesen und Zulassungswesen gewinnen.

Zur sprachlichen Vereinfachung sind mit Teilnehmern im Rahmen dieser Lernangebotsserie sowohl Studierende des Weiterbildungsstudiengangs als auch andere Teilnehmer, die nicht Studierende des Weiterbildungsstudiengangs sind, gemeint.

In diesem Lernangebot wird ein grundlegender Einblick in die theoretischen Grundlagen des Zulassungswesens vermittelt. Dieser Einblick geschieht vor dem Hintergrund des Grenzbereichs von Luftfahrttechnik, Rechtswesen und Zulassungswesen. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie in Kapitel 1. Einführung Regulative Grundlagen der Luftfahrtzertifizierung.

Nachstehend unter Inhalt finden Sie die einzelnen Kapitel dieses Lernangebots. Kapitel 1. Einführung Regulative Grundlagen der Luftfahrtzertifizierung beschäftigt sich vor allem mit organisatorischen Fragen und Erklärungen. Falls Sie lieber direkt in die Inhalte des Lernangebots einsteigen möchten, können Sie natürlich auch direkt zu den nachfolgenden Kapitel wechseln, verpassen dafür aber womöglich einleitende Hinweise. Die einzelnen Kapitel können Unterkapitel enthalten. Jedes Kapitel ist nachstehend als eigene Seite aufgeführt. Die Unterkapitel sind ggf. Unterseiten dieser (Ober-) Seiten. Eine Vertauschung der Lernreihenfolge der Kapitel ist möglich, wird jedoch nicht aktiv angeraten. Also: Noch einen Blick auf Methodik und Lernziele werfen und dann am besten auf zu Kapitel 1. Einführung Regulative Grundlagen der Luftfahrtzertifizierung.

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Verwandte Lernangebote

Inhalt

Methodik

Die Teilnehmer erarbeiten sich die Inhalte des Lernangebots in Eigenarbeit (online-Selbststudium). Die Inhalte können durch Möglichkeiten zur Lernkontrolle verfestigt werden.

Dabei werden die Kompetenzen im Rahmen des Lernangebots unter anderem über Videos, Infografiken mit Begleittexten und Reflexionsfragen ausgebildet. Mit Videos wird vor allem der Einstieg in einzelne Kapitel des Lernangebots unterstützt und ein Überblick vermittelt. Reflexionsfragen können den Abschluss von Kapiteln oder Unterkapiteln bilden. Die Reflexionsfragen dienen so der eigenständigen Lernkontrolle und unterstützen damit die Verfestigung des Erlernten. Dabei wird der Kooperationsaspekt über Lerngruppen beziehungsweise in selbstorganisierten Teams ausdrücklich unterstützt.

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Lernziele

Die Lernziele von Modul B1 - Regulative Grundlagen der Luftfahrtzertifizierung im Weiterbildungsstudiengang sowie weitestgehend auch die Lernziele dieses Lernangebots sollen umfassen:

  • Fachkompetenz:
    • Wissen: Die Teilnehmer:
      • Benennen und verstehen die relevanten Vorschriften der Luftfahrtzertifizierung
      • Beschreiben die typischen Abläufe, Zuständigkeiten und Akteure in der Zusammenarbeit nationaler und internationaler Organisationen sowie Behörden bei der Entwicklung und Anwendung von Bauvorschriften und Betriebsverfahren der Luftfahrtzertifizierung
      • Beschreiben die formalen Prozesse zur Erlangung von Zulassungen zum Betrieb und Einsatz in der Luftfahrt
    • Fertigkeiten: Die Teilnehmer:
      • Beurteilen regulative Grundlagen der Luftfahrtzertifizierung und arbeiten fallbezogen relevante Anforderungen heraus
      • Wenden die formalen Prozesse zur Erlangung von Zulassungen zum Betrieb und Einsatz in der Luftfahrt fallbezogen an
  • Personale Kompetenz:
    • Sozialkompetenz: Die Teilnehmer diskutieren die regulativen Grundlagen der Luftfahrtzertifizierung in ihren Zusammenhängen und Auswirkungen und entwickeln gemeinsam Lösungsansätze für typische Herausforderungen
    • Selbstständigkeit: Die Teilnehmer identifizieren und reflektieren regulative Problemstellungen der Luftfahrtzertifizierung in ihrem eigenen Arbeitskontext

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Technische Voraussetzungen

Es sei unverbindlich auf die Systemanforderungen der HOOU verwiesen: https://www.hoou.de/f/systemanforderungen

mehr anzeigen

weniger anzeigen

Aktuelle Termine

Vergangene Termine

Nähere Informationen

Veröffentlicht am January 31, 2023

Deutsch
Daniel Braune-Krickau

LRMI Metadaten

Anzeigen

zum Lernangebot